Gruppenangebote

Um sich selbst in der Gruppe erleben zu können, Kontakte zu anderen zu knüpfen und zusammen Spaß zu haben, bietet die GSHN regelmäßig  Gruppenangebote an. 

Wer von der GSHN betreut wird, kann an diesen offenen Angeboten teilnehmen. Gruppenangebote müssen leider ausfallen, wenn nicht mindestens 4 durch die GSHN betreute Menschen zusammenkommen.

Unsere Angebote finden u. a. im barrierefreien Sozialraumprojekt M38 Netzwerk Treff für Kiel-Mitte in der Muhliusstr. 38 statt oder in unseren ebenfalls barrierefreien Räumlichkeiten in der Lutherstr. 29.

Nachstehend möchten wir Sie auf unsere laufenden Gruppen und aktuellen Veranstaltungen hinweisen:

 

Liebe Leserinnen! Liebe Leser!

Los geht es mit den Neuigkeiten und Infos rund um die aktuellen Themen.

+ WICHTIG: Wir laden Sie ein zum WORKSHOP GRUPPENANGEBOTE am 14. November von 

10 – 12 Uhr. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir unser bisheriges Angebot der Gruppenangebote zur Diskussion stellen und mit Ihnen etwas gestalten, was Ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Besuchen Sie uns, begleiten Sie uns mit Ihren Ideen und werden Sie Mitgestalter*in des einzigartigen GSHN-Angebots in Kiel. Frau Jesse und Herr Rimkus freuen sich auf Sie! Wir treffen uns in den Räumen der GSHN in der Muhliusstraße 40 / 1. Etage. Für Fragen sprechen Sie uns bitte einfach an: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.   oder Tel. 0431 9089 1392

+ Kostenfreier FOTOKURS: „subjektiv durch´s Objektiv“.  Am 3. Dezember beginnt der zweite tolle Fotokurs des Café Paletti in Kooperation mit dem M38. Anfänger*innen haben die Möglichkeit die Stadt  Kiel unter professioneller Anleitung fotografisch zu erkunden. Dies ist der zweite von insgesamt 4 Kursen - jeweils von 16 – 17-30 Uhr im Café Paletti / M38

Weitere Starttermine:  17.3.2020  //  16.06.2020

Kontakt und Anmeldungen: T. 0431 9089 1392 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

+ Smartphone-Schnuppertag am 27. November und am 18. Dezember, jeweils von 15 – 17.30 Uhr! Nehmen Sie am Kurs teil und lernen Sie den Umgang mit dem Medium unserer Zeit. Eine erfahrene Anleiterin führt sie behutsam an die Nutzung des mobilen Gerätes heran und beantwortet Ihre Fragen.

+ Am 7. November um 18.30 Uhr startet bei uns im M38 eine Borderline-Selbsthilfegruppe. Die Gruppe ist keine (!) angeleitete Gruppe, sondern wurde von Betroffenen initiiert. Die Selbsthilfegruppe trifft sich dann fortlaufend jeden 1.und 3. Donnerstag im Monat um 18.30 im M38. Jede*r ist herzlich willkommen und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

+ Seit Oktober haben wir im Bürgerhaus Mettenhof ein zweites Internationales Frauenfrühstück. Jede Woche dienstags von 10 – 12 Uhr sind Frauen mit Migrationshintergrund zum frühstücken und gegenseitigem Kennenlernen ins Bürgerhaus eingeladen. Gäste zahlen einen Beitrag von 2,- €.

+ Am 21. und 28. Dezember genießen Sie wieder mit Hrn. Bendfeldt einen Weihnachts- bzw. Silvesterbrunch mit zahlreichen Leckereien in festlicher Atmosphäre.

+ Der SAMSTAGSBRUNCH zieht um! Der letzte Brunch in der Lutherstr. findet am 4. Januar 2020 statt, bevor dann der Umzug am 11. Januar in das Café Paletti/M38 in die Muhliusstraße 38 stattfindet. Hierzu laden wir Sie gern ein, denn wir möchten Ihnen den neuen Ort näher bringen. Herr Bendfeldt oder ich beantwortet Ihnen gern Ihre Fragen, sofern Sie welche haben.

Und nun viel Vergnügen beim Lesen und Erleben unser Angebote.

Herzlichst Ihr

Frank Rimkus

 

November 2019

1        BASTELN – Aufbewahrungsboxen für Weihnachtsgebäck

Montag, den 4. November // Treffen + Beginn: 14.30 Uhr

Erstellen Sie z.B. aus Tetrapaks und einer Serviettentechnik wunderbare Keksboxen, um sich für die weihnachtliche Zeit vorzubereiten. Frau Melcher hat, wie gewohnt, prima Ideen mit an Bord und unterstützt Sie in netter vorweihnachtlicher Runde beim Basteln. Übrigens: Im Dezember bietet Frau Melcher auch eine Weihnachtsbäckerei an. Siehe ANGEBOT Nr. 7!

TREFFPUNKT              Im M38 / Eingang durch das Café Paletti in der Muhliusstr. 38

/ KONTAKT                Frau Sabine Melcher ▪ Tel. 0172 5401075

ANMELDUNGEN bis zum Freitag, . 1. November

Im GSHN Büro Harmsstr. 83  ▪ Tel. 0431 23 94 780

oder per E-Mail an Fr. Thomsen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

BUSLINIE(N)               11 ▪ 501/502 ▪ 91/92 ▪ 81 ▪ 62 – Bushaltestelle: Dreiecksplatz

2      AKTION „Kiel leuchtet“ – Gedenkveranstaltung an die Opfer des Nazi-Progroms am 9.11.1938 / Aktion „Stolpersteine“

▪ Samstag,  9. November // Treffen und Beginn: 16.30 Uhr

Sie möchten mithelfen das Andenken an die Opfer der Nazi-Verbrechen wachzuhalten? Der Terroranschlag in Halle ist das jüngste und erschütternde Zeichen für aufkommende antisemitische Gewalt. Der Künstler Gunter Demning hat in Kiel „Stolpersteine“ gesetzt. Jeder der in Fußwege eingebetteten Gedenksteine ist einem Menschen gewidmet, der durch nationalsozialistische Gewalt zu Tode kam. Ab 16:30 Uhr gibt es einen Rundgang zu den Stolpersteinen; ab 17:00 Uhr einen Lichterspaziergang von den Stolpersteinen entlang der Holtenauer Straße zur Mensa der Reventlouschule und von 17:30 – 18:30 Uhr eine Gedenkveranstaltung mit Klezmer-Musik in der Mensa der Reventlouschule, Beselerallee 45-53.

TREFFPUNKT              Knoops Café (Hörgeräte Akustik) - Esmarchstraße 29 │Am Blücherplatz

/ KONTAKT                Herr Yves César – T. 01520 2694613

ANMELDUNGEN bis zum Mittwoch, 6. November       

Im GSHN Büro Harmsstr. 83  ▪ Tel. 0431 23 94 780

oder per E-Mail an Fr. Thomsen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

BUSLINIE(N)               11 ▪ 501/502 ▪ 91/92  – Bushaltestelle: Schauspielhaus

3      FILM-Kino im M38 – „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“

▪ Donnerstag,  14. November // Treffen und Beginn: 18.30 Uhr

Unsere Filmreihe von Harry und seinen Freunden geht in die dritte Runde. Harry erfährt, dass der angebliche Mörder Sirius Black, der Harrys Eltern an Voldemort verraten haben soll, aus dem Zauberergefängnis Askaban ausgebrochen ist, angeblich um Harry zu töten. Super spannend!

TREFFPUNKT              Im M38 / Eingang durch das Café Paletti in der Muhliusstr. 38

/ KONTAKT                Herr Konstantin Hahn ▪ Tel. 0163 5349018

ANMELDUNGEN bis zum Montag, 11. November  

Im GSHN Büro Harmsstr. 83  ▪ Tel. 0431 23 94 780

oder per E-Mail an Fr. Thomsen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

BUSLINIE(N)               11 ▪ 501/502 ▪ 91/92 ▪ 81 ▪ 62 – Bushaltestelle: Dreiecksplatz

4      WEIHNACHTS-BASTELN – Kränze, Lichter und Weihnachtliches

Freitag,  29. November // Treffen und Beginn:  14.30 Uhr

In Vorbereitung auf die Adventszeit werden wir z.B. mit Ton arbeiten. Als Beispiel könnten Kerzenständer hergestellt werden. Gern können Sie einzelne Kerzen mitbringen, um dafür passende Kerzenständer zu gestalten. Oder Sie binden Kränze. Dafür müssten Sie einen Kranzrohling mitbringen, um sich für Ihre Adventszeit etwas Festliches zu erstellen.

Fr. Wienhold erwartet Sie.  

TREFFPUNKT:             Im M38 / Eingang durch das Café Paletti in der Muhliusstr. 38

/ KONTAKT                Frau Anne Wienhold ▪ T. 0162 4072347

ANMELDUNGEN bis zum Montag,  25. November    

Im GSHN Büro Harmsstr. 83  ▪ Tel. 0431 23 94 780

oder per E-Mail an Fr. Thomsen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

BUSLINIE(N)               11 ▪ 501/502 ▪ 91/92 ▪ 81 ▪ 62 – Bushaltestelle: Dreiecksplatz

Dezember 2019

5      FILM-Kino im M38 – „Harry Potter und der Feuerkelch“

▪ Donnerstag,  5. Dezember // Treffen und Beginn: 18.30 Uhr

In Harrys viertem Schuljahr findet in Hogwarts das Trimagische Turnier statt. Zum allgemeinen Erstaunen bestimmt der Feuerkelch diesmal mit Harry einen vierten Schüler zur Teilnahme am Turnier. Sehr ungewöhnlich! Voldemort, der schwarze Magier, versammelt seine treuesten Helfer, die sogenannten Todesser, um sich und versucht, Harry zu töten.

TREFFPUNKT              Im M38 / Eingang durch das Café Paletti in der Muhliusstr. 38

/ KONTAKT                Frau Frederike Haß ▪ 0162-1346629

ANMELDUNGEN bis zum Montag, 2. Dezember

Im GSHN Büro Harmsstr. 83  ▪ Tel. 0431 23 94 780

oder per E-Mail an Fr. Thomsen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

BUSLINIE(N)               11 ▪ 501/502 ▪ 91/92 ▪ 81 ▪ 62 – Bushaltestelle: Dreiecksplatz

6      AUSFLUG – Besuch auf dem Kieler Weihnachtsmarkt

Mittwoch,  11. Dezember // Treffen und Beginn: 16.00 Uhr

Der Weihnachtsmarkt in Kiel ist in den letzten Jahren immer gemütlicher und weihnachtlicher geworden. Im Flugschatten von Wichtel Kilian, der mit seiner Kogge am Himmel schwebt, bescheren unter anderem Kunsthandwerker und Delikatess-Spezialisten den Gästen des romantischen Weihnachtsdorfes eine zauberhafte, vorweihnachtliche Atmosphäre. Dieses Jahr möchten wir uns mit Ihnen gemeinsam die vorweihnachtliche Stimmung genießen.

TREFFPUNKT              Vor dem Haupteingang der KN / Kieler Nachrichten am Asmus-Bremer- Platz

/ KONTAKT                Frau Frederike Haß ▪ 0162-1346629

ANMELDUNGEN bis zum Montag, den 9. Dezember       

Im GSHN Büro Harmsstr. 83  ▪ Tel. 0431 23 94 780

oder per E-Mail an Fr. Thomsen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

BUSLINIE(N)               11 ▪ Bushaltestelle: Rathaus / Opernhaus

7      WEIHNACHTSBÄCKEREI

Montag, den 16. Dezember // Treffen + Beginn: 15.00 Uhr

Weihnachtlicher Duft zieht durch die Räume, wenn Frau Melcher die Weihnachtsbäckerei eröffnet! Seien Sie im M38 dabei und füllen Sie Ihre Keksboxen mit wunderbarem Weihnachtsgebäck. Vorweihnachtliche Stimmung bei Kerzen und netter Atmosphäre inklusive.

TREFFPUNKT              Im M38 / Eingang durch das Café Paletti in der Muhliusstr. 38

/ KONTAKT                Frau Sabine Melcher ▪ Tel. 0172 5401075

ANMELDUNGEN bis zum Donnerstag, 12. Dezember       

Im GSHN Büro Harmsstr. 83  ▪ Tel. 0431 23 94 780

oder per E-Mail an Fr. Thomsen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

BUSLINIE(N)               11 ▪ 501/502 ▪ 91/92 ▪ 81 ▪ 62 – Bushaltestelle: Dreiecksplatz

8      KRIMI Dinner – plus begleitendes kleines Abendessen

Freitag,  20. Dezember

Treffen und Beginn 18.00 Uhr

Es ist winterliche Krimi-Zeit! Herr Jens-Christian Mohr hat für die Teilnehmenden eine neue Story erdacht, um bei einem kleinen gemeinsamen Dinner, den spannenden Fall erfolgreich zu lösen.

Haben Sie Lust auf Spiel, Spaß und Spannung? Dann melden Sie sich am Besten noch heute an. Die Plätze für Interessierte sind auf 10 Personen begrenzt! Und wir bitten die Personen, die sich

angemeldet haben, den Termin möglichst wahrzunehmen. Dies ist wichtig für den Ablauf und die erfolgreiche Umsetzung des Krimi-Dinners.

TREFFPUNKT              Im M38 / Eingang durch das Café Paletti in der Muhliusstr. 38

/ KONTAKT                Herr Konstantin Hahn▪ Tel. 0163- 5349018

ANMELDUNGEN bis zum Montag, den 16. Dezember     

Im GSHN Büro Harmsstr. 83  ▪ Tel. 0431 23 94 780

oder per E-Mail an Fr. Thomsen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

BUSLINIE(N)               11 ▪501/502 ▪ 91/92 ▪ 81 ▪ 62 – Bushaltestelle: Dreiecksplatz

 

An dieser Stelle mein kleines Dankeschön an alle unter Ihnen, die uns und mich bei der Erstellung des Infobriefes und der Gruppenangebote im Jahr 2019 unterstützten. Einiges hat sich verändert, für die Einen zum Besseren, für die Anderen auch möglicherweise zum nicht so Guten.

Mein Weihnachtswunsch an Sie ist: nehmen Sie teil an unserem Mitmach-Angebot und werden Sie ein aktives Mitglied des Teams, welches künftig die Ideen und Anregungen für all die Empfänger*innen entwickeln wird. Sie wissen soviel besser, was Ihnen Spaß bereitet, was möglich ist und was Sie inspiriert und motiviert. Wir freuen uns auf Sie.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen die besten Voraussetzungen für Ihr Jahr 2020.

Bleiben Sie gelassen und achtsam.

Herzlichst Ihr

Frank Rimkus

                                          

WOCHENANGEBOTE FÜR NOVEMBER UND DEZEMBER

Dienstags

10 - 12 Uhr // Internationales Frauenfrühstück

Freuen Sie sich auf ein tolles und buntes Frauenfrühstück immer dienstags! Gäste bitten wir um einen Beitrag von 2.00 €.

WO?Im Bürgerhaus Mettenhof ▪ Vaasastraße 43 a ▪ 24109 Kiel

NOVEMBER-Termine:      5. – 12. – 19. – 26.

DEZEMBER-Termine:        3. – 10. – 17.

 

Mittwochs 

10 – 11.30 Uhr // „Handgemacht – rund um Nadel und Faden“

Kreatives mit Stoffen, Nadel und Faden

Leitung:                  Fr. Gesche Starke

WO?  Im M38 ▪  Muhliusstr. 38 ▪ 24103 Kiel

NOVEMBER-Termine:      6. – 13. – 27.

Der Termin am 20.11. entfällt!

DEZEMBER-Termine:        4. – 11. – 18.

 

17 – 18.30 Uhr // TREFF für Menschen mit Asperger Syndrom

Offene Runde zum Erfahrungsaustausch, Schnacken und Beisammensein für Menschen mit Asperger-Syndrom und Interessierte.

Leitung: Hr. Jens Meier / Tel. 0172 8893081

WO?  Im M38 ▪  Muhliusstr. 38 ▪ 24103 Kiel

NOVEMBER-Termine:      6. – 20.

DEZEMBER-Termine:      4. – 18.

 

Donnerstags  

9.30 - 13 Uhr // Bürgercafé

Der Treff in Mettenhof für ein entspanntes Miteinander. Brötchen, Kuchen und Getränke zu kleinen Preisen, Zeitunglesen und/oder Gesellschaftsspiele spielen.

WO?  Im Bürgerhaus Mettenhof ▪ Vaasastraße 43 a ▪ 24109 Kiel

NOVEMBER-Termine:      7. – 14. – 21. – 28.

DEZEMBER-Termine:        5. – 12. – 19.

 

12.30 - 14 Uhr // Orientalischer Tanz

NEU - Jetzt am Donnerstag!

Motivieren Sie sich mit Tanz, Musik, Bewegung und guter Laune.

Leitung: Fr. Asli Sincar

WO? Im M38 ▪  Muhliusstr. 38 ▪ 24103 Kiel

NOVEMBER-Termine:        7. – 14. – 21. – 28.

DEZEMBER-Termine:          5. – 12. – 19.

 

16 - 18 Uhr // Zeitungsprojekt „Irre“

Sie sind herzlich willkommen an unserer Teamarbeit (Foto – Text – Gestaltung) teilzunehmen! Die zweite Ausgabe wird in Kürze erscheinen.

Leitung: Fr. Andrea Lingnau ▪ Fr. Frederike Hass

WO? Im M38 ▪  Muhliusstr. 38 ▪ 24103 Kiel

NOVEMBER-Termine:      7. – 14. – 21. – 28.

DEZEMBER-Termine:        5. – 12. – 19.

 

Samstags         

12:00 Uhr // Brunch

Es erwartet Sie ein, wie gewohnt, leckerer und  ausgiebiger Brunch mit vielen feinen Köstlichkeiten in gewohnt herzlicher Atmosphäre

Leitung: Hr. Jürgen Bendfeldt

WO? In der Lutherstr. 29 ▪ 24114 Kiel

NOVEMBER-Termine:      2. – 9. – 16. – 23. – 30.

DEZEMBER-Termine:        7. – 14. – 21. – 28.

EXTRA! Weihnachtsbrunch am 21. Dezember!

            Silvesterbrunch am 28. Dezember!

 

 

nach oben...